FANDOM


Abessinier
Abessnierkatze
Steckbrief
Größe:
Gewicht:
Fellfarbe/n:
Fellmuster:
Augenfarbe/n:
Ursprungsland:
Sonstiges
Gruppe:
Lebenserwartung:
Links zu anderen Artikeln:


AbessinierBearbeiten

Die Abessinier ist eine einzigartige Rasse mit wundervollen, aber auch ebenso gegensätzlichen Charaktereigenschaften. Sie ist sehr anhänglich und menschenbezogen, aber dennoch selbstbewusst und eigen. Sie ist stolz und manchmal auch unnahbar, aber auch hingebungsvoll in der Zuneigung zu den von ihr ausgesuchten Personen. Sie ist Clown, Kobold und grazile Anmut zugleich. Gar nicht gerne ist sie alleine, weder ohne Mensch noch ohne kätzischen Gefährten, aber sie wird sich in Gesellschaft immer die “Chefposition” vorbehalten, es sei denn, sie verzichtet vorübergehend freiwillig darauf.

Gerade kuschelt und schmust sie noch ausgiebig, um sich dann in wilden Spielen oder als geschickte Jägerin zu betätigen. Überhaupt ist ihr lebhaftes Temperament sehr ausgeprägt. Sie ist intelligent und gelehrig und damit auch sehr zielstrebig in ihren Vorhaben. Eben noch stürmisch und umwerfend, befindet sie sich sogleich lässig oder gar majestätisch auf ihrem sonnigen Lieblingsliegeplatz. Ihre vielfältigen Facetten reichen über souverän, behände, verlässlich, bis hin zu konsequent. Wenn sie beschlossen hat, es ist jetzt die richtige Zeit, ist sie mit leiser Stimme sanft und zärtlich zu ihrem Menschen, um kurze Zeit später wieder aufmerksam und fasziniert anderen Geschehnissen zu folgen.

Sie ist niemals laut oder aufdringlich, aber erreicht immer ihr gewünschtes Ziel auf ihre eigene Art. Sie ist frech, keck und dennoch äußerst sensibel. Ohne Ihren Menschen oder ohne Katzengefährten leidet ihre Seele! Alleinsein ist eine Strafe für sie. Sie ist eine sehr spring- und kletterfreudige Athletin, der dafür optimale Möglichkeiten gegeben werden sollten – am besten geeignet in mehreren verschiedenen höher gelegenen Ebenen. Sie ist zwar äußerst geschickt, und selten geht wirklich etwas zu Bruch.

Sie wird grundsätzlich alle Alltagssituationen mit Ihrem Menschen gemeinsam bestreiten, denn die Eigenschaften “neugierig” und “abenteuerlustig” stehen mit an erster Stelle bei einer “Aby”, wie die Abessinier auch liebevoll genannt werden. Langeweile gibt es bei einer Aby nicht! Zudem sind sie eifrige Helfer in allen Lebenslagen, so dass ihr Mensch besonders für die alltäglichen Gefahren im Haushalt einen besonderen Blick entwickeln sollte, um diese Gefahrenquellen, soweit möglich, von vornherein auszuschliessen.

Ihr “pumahaftes” Aussehen mit den ausdrucksstarken Gesichtszeichnungen, der getickten Fellfärbung und ihr geschmeidiges Muskelspiel lässt sie ursprünglich und wild erscheinen. Ob es die schwarz-braungoldenen (wildfarben) oder die kupferroten (sorrel) “Pumas” sind, eine Aby bringt mit ihrer wilden Natürlichkeit auch ein wenig Wildnis und Abenteuer ins Haus.

WeblinkBearbeiten

Abessinier

Wikipedia