FANDOM


Toyger2010

Die Toyger ist eine exlusive Designer-Katze.

Der Name der Rasse kam aus englischen „Toy“ für Spielzeug und „Taj-ger“(englisch gesprochen) für Tiger.

Sie ist eine mittelgroße Hauskatze, die den Großkatzen in der Zeichnung, dem Typ, dem Selbstbewusstsein und den Bewegungen ähnelt.

Das Fell ist von höchster Qualität, glitzert und seidig glatt. Der Kopf ist lang und breit. Die Ohren sind rund und klein. Die Augen ebenso und sitzen tief im Schädel. Das Kinn ist sehr stark ausgebildet. Die Nase ist lang und breit. Der Körper ist mittelgroß, lang und muskulös. Die Schultern können die Rückenlinie unterbrechen. Die Brust ist breit. Die Beine sind mittellang, gleich lang vorne und hinten. Der Abstand Boden zu Körper ist gleich groß wie die Körperhöhe. Die Pfoten sind groß. Der Schwanz ist lang. Die Knochen sind sehr groß, die Katze ist nie zierlich. Sie ist sehr muskulös und athletisch. Als Farbe ist nur brown Tabby mackerel anerkannt.


Zugelassen sind für alle bekannten Varianten der Farbe innerhalb der brown Tabby Kategorie. Das Ziel ist jedoch eine leuchtend orange Grundfarbe mit tiefen schwarzen Streifen. Ein Zuchtprogramm ist auf Silber Toyger zu arbeiten, aber der Standard schließt alle anderen Farben außer braun aus. Toyger ist  vom Charakter her sehr angenehme Katze. Ist sehr verspielt und verhält sich oftmals sogar eher wie ein Hund als eine Katze, da sie ebenfalls sehr anhänglich sind. Ist sehr neugierig und sehr intelligent.

Die Katze hat ein ruhiges Temperament und Wesen und wurde gezüchtet um mit dem Menschen in der Stadt zu leben, was sich auch durch ihren anhänglichen und zuwendungsreichen Charakter ausdrücken soll.